Fort Myers Beach – Ein Traumstrand zum verlieben

Traumstrand Fort Myers Beach

In Fort Myers City leben 60 000 und in der Metropol- region wohnen knapp 600 000 Einwohner. Die Stadt liegt zwischen Tampa und Naples und ist bei Touristen sowie US Bürgern wegen der schönen Strände und der Vielzahl von Golfplätzen beliebt. Bekannt wurde die Stadt haupt- sächlich durch das Ford Edisson Winter Estate. Hierbei handelt es sich um die Winterresidenz vom Autobauer Henry Ford und Thomas Alva Edisson.

Das Stadtgebiet liegt auf der Insel Estero Island und grenzt direkt an Bonita Springs.
Fort Myers liegt an der Golfküste Floridas und hat seine eigenen herrlichen Strände zu bieten, wie auch das Gebiet um ein paar Hundert Barriere- und Küsteninseln, das Sie dort erkunden können. Das Muschelvorkommen dort ist erstaunlich und das nahe gelegene Bailey-Matthews Muschelmuseum ist inspirierend. Der Great Calusa Blueway hat über 64km an Kanu- und Kajakwegen zu bieten.

Beim Gedanken an „Florida“ erscheinen sofort bestimmte Bilder vor dem inneren Auge. Weiße Strände. Blauer Himmel, Spanische Architektur. Üppiges Grün. Erstklassiche Muschelfunde. In Süd- West Florida erwartet Sie wahres Vergnügen, wie Reiher zu beobachten. die bei Ebbe durch die Lagunen waten und „Angel Wings“ aus dem Sand Picken.

Fort Myers Beach ist wirklich ein Prachtstück – von seinem schimmernden weißen Sand bis zu den hinreißenden Klängen des Nachtlebens und den in der Sonne erstrahlenden Hotels, Restaurants und Einkaufszentren und all das befindet sich nur einen Katzensprung vom warmen Golf von Mexico mit perfekter Badewassertemparatur entfernt.